Schwerer Unfall auf der Bureweg in Nes Ameland

Posted on oktober 15, 2012

0


Verfasst auf oktober 13, 2012

Nes Ameland (Die Niederlande). – Ein Fahrer eines Transporters traf um 15:30 Uhr in der Biegung des Bureweg auf der Südseite der Nes Kontrolle verloren. In der Zwischenzeit grünen Streifen drehte er den Radweg an dem er gefahren eine Gruppe deutscher Touristen. Eine 75-jährige Frau aus Deutschland Schwelm wurde getroffen und schoss mit dem Fahrrad und der ganzen breiten Graben. Die dunkelrote Citroen Lieferwagen blieb glücklich über den Graben Rand. Der Fahrer, B.O. von Nachbarn, schlug sich den Kopf, wie seine Freundin neben ihm saß bei den voorruit.Van deutsche Touristen brachten eine Frau weniger gut aus. Neben einer Handgelenks-Fraktur und Fraktur wurden auch innere Blutungen vermutet. Sie hatte lange gehalten, bevor ihr Zustand war so stabil, dass sie ANWB Lifeliner Hubschrauber zum UMCG Groningen transportiert werden konnte.

ameland ongeluk fotograaf Jan Spoelstra

ameland

Die Situation an der Bureweg. photos Jan Spoelstra

Advertenties
Posted in: ameland actueel